VDG-Winterreise 2017 im Köln/Düsseldorfer Raum

Die 56 Teilnehmer der VDG Winterreise 2017 (vom 06. – 07. Dezember) waren begeistert vom diesjährigen Programm. Die Mischung der besuchten Betriebe brachte eine sehr positive Spannung dieser Reise. Ob kleines oder großes Gartencenter, für jeden gab es viele interessante Beispiele zu sehen. Zwei Tage im Großraum Köln-Düsseldorf, die es in sich hatten. Bei aller Fachlichkeit blieb genügend Zeit für den Gedankenaustausch mit Kollegen. Wir haben hier einen Querschnitt der Reise fotografisch festgehalten.

 

 

 

 

 

Möbel Segmüller

 

Ganz bewusst haben wir anlässlich unserer diesjährigen VDG Winterreise einen Branchenfremden besucht. Beindruckend mit welcher Power und finanziellem Werbeaufwand Segmüller den Möbelmarkt in Köln erobern möchte. Unsere Gruppe wurde herzlich empfangen und der Geschäftsführer Jürgen Hallbauer gab der Gruppe interessante Einblicke ins Unternehmen.

 

Knauber Pulheim

 

Unser Mitglied Knauber ist ganz anders aufgestellt, als ein typisches VDG Mitglied. Stark im grünen Bereich und dennoch ein ganz eigenes Profil. Heimwerken, aber kein typischer Baumarkt, Wohnen, Geschenke und eine starke Kreativabteilung zeichnen Knauber aus.

 

Seeberger Pflanzenhof

 

Frau Birgit Breuer begeisterte die Reisegruppe mit ihrer Pflanzenkompetenz. Ein Besuch der sich wirklich gelohnt hat, denn die Liebe zum Detail begründet den Erfolg des Seeberger Pflanzenhofs.

 

Dingers Gartencenter

 

Weit über die Grenzen Kölns zieht der Weihnachtsmarkt im Gartencenter Dinger seine Besucher an. Der Nikolaus war während unseres Besuchs natürlich der Liebling aller Kinder. Das Event sorgte für ein volles Haus und ließ die Kassen klingeln.

 

Gartencenter Mencke

 

Beindruckend wie positiv sich das Gartencenter Mencke im letzten Jahrzehnt entwickelt hat. Durch das ganze Gartencenter zog sich die weihnachtliche Stimmung. Auffallend anders war die Dekoration von Weihnachtskugeln über den Pflanzenbereichen.

 

Schley Mettmann

 

In Mettmann hat das Gartencenter Schley einen beindruckenden Weihnachtsmarkt aufgebaut. Der Marktleiter Herr Korbmacher zeigt hier mit seinem Team ein leidenschaftlicher Aufbau des Weihnachtsmarktes. Schon im Eingangsbereich wurde der Kunde sehr emotional auf Weihnachten eingestimmt.

 

Gartencenter Schlößer

 

Einen wieder ganz anderen Weihnachtsmarkt zeigte uns das Gartencenter Schlößer in Moers. Hier dekoriert man so, dass die präsentierte Ware dennoch alle zum Kauf entnommen werden kann. Diese Art des Aufbaus bedeutet nicht weniger Emotionen wie eindrucksvoll gezeigt wurde.

 

Gartencenter Bogie

 

Die Pflanzen sind eindeutig die Stärke im Gartencenter Bogie in Meerbusch. Sehr beeindruckt war die Reisegruppe von der Vielzahl hervorragend bepflanzter Schalen und Gefäße. Als einmalig schön bezeichneten die Teilnehmer diesen Bereich, der ein krönender Abschluss der Reise war.