Anmeldung zur FachGartenCenter Prüfung 2022

Anmeldeformular

 

Inspektionszeitraum verlängert. Die FachGartenCenter Prüfungen 2022 sind von März bis in den Oktober möglich!

 

Der VDG bietet seinen Mitgliedsunternehmen an, sich jährlich einer professionellen Qualitätsprüfung zu unterziehen, und nur die besten Betriebe werden mit dem Siegel „FachGartenCenter“ belohnt. Dieses Prädikat dokumentiert gegenüber den Kundinnen und Kunden, Lieferanten und anderen Anspruchsgruppen, dass es sich jeweils um ein Topp-Gartencenter handelt. Melden Sie sich jetzt an!

 

Was kann die Inspektion für Sie leisten?

 

Die konsequente Prüfung aus Kundensicht– sie bietet Ihnen für die innerbetriebliche Entwicklung Ihres Garten-Centers ein geeignetes und neutrales Instrument, um Verbesserungsmöglichkeiten und Entwicklungschancen aufzuzeigen. Die Auswertung beinhaltet zahlreiche individuelle Anmerkungen zu den einzelnen Prüfungspunkten. Ein Punktevergleich mit den jeweils Besten und dem Durchschnitt der Betriebe erhalten die Teilnehmer nach Abschluss aller Prüfungen. Das Siegel „FachGartenCenter“ zeichnet Sie in der Öffentlichkeit aus. Ihr Betrieb steht für Werte, wie Qualität und Fachkompetenz.

 

Zusätzlich stellen wir im kommenden Jahr allen ausgezeichneten FachGartenCentern einmalig ohne Berechnung auf Wunsch 1.500 Stück Pflanzenetiketten „FachGartenCenter“ zur Verfügung. Mit diesen neutralen Etiketten können Sie besondere Pflanzen in Ihrem Handel auszeichnen und aufwerten. Der Versand läuft über unser förderndes Mitglied EPS GmbH – Euregionales Pflanzenservicecenter in Kevelaer.

 

Bitte melden Sie sich jetzt an zur FachGartenCenter-Inspektion 2022!

 

Wir freuen uns auf einen Besuch bei Ihnen!

 

Übrigens: Die Auszeichnung der FachGartenCenter (Gruppe Frühjahr) nehmen wir voraussichtlich in einem feierlichen Rahmen vom 19.-21. Juni 2022 auf der Messe Gafa in Köln statt. Dies schafft Ihnen eine würdige Bühne inmitten unserer grünen Branche.

 

Hier erhalten Sie das Anmeldeformular.